Neue Selbsthilfegruppe

Der Zeichen-Treff beginnt im August im Selbsthilfezentrum München.

Zeichnen unterwegs: Um Erfahrungen zu machen, muss man vor die Tür gehen. Zeichnen ist individuell, persönlich, authentisch. Die Gruppe erlebt gemeinsam eine wohltuende Auszeit, erlebt die Umgebung ganz bewusst und lässt sich auf Neues, Buntes, ein. Es geht um den Spaß, unverkrampft drauflos zu zeichnen, nicht um Perfektion. Im Anschluss betrachtet die Gruppe gemeinsam die Ergebnisse im Selbsthilfezentrum München.

Wann: Ab dem 06. Augsut 2019 14-tägig, jeden 1. und 3. Dienstag, 14:00 - 17:00 Uhr
Wo: Selbsthilfezentrum München, Gruppenraum G2
Westendstraße 68, 80339 München
Anmeldung und Rückfragen an: zeichen-treff@gmx.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die benötigten Materialien ist selber zu sorgen:

  • Zeichenblock oder Skizzenbuch
  • nach Bedarf Tintenroller, Filzstifte, Füller, Kugelschreiber, Buntstifte - und Bleistifte (HB, 4B), Radiergummi, Spitzer. / evtl. Wasser- oder Aquarellfarbe, Pinsel, Wasserbehälter