Was ist das Münchner Bündnis gegen Depression?

Unser Ziel ist es, die Versorgung depressiv erkrankter Menschen und deren Angehörige zu verbessern.

Erfahren Sie hier mehr über das Münchner Bündnis gegen Depression

Hier finden Sie Hilfe.

Sie sind selber betroffen oder Angehöriger eines Betroffenen und suchen Informationen und Hilfe?

Hilfsangebote in München finden Sie hier

Informationen über Depressionen.

Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Aktuell erkrankt jeder fünfte Bundesbürger ein Mal im Leben an einer Depression.

Hier finden Sie ausführliche Informationen über das Krankheitsbild


Aktuelle Termine

Jeden Freitag und Dienstag

Telefonische Peerberatung mit Karolina De Valerio freitags zwischen 11 und 13 Uhr
Telefonische Peerberatung mit Anja Seidel dienstags zwischen 15 und 17 Uhr.

Sie können gerne per E-Mail einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren unter: info@muenchen-depression.de.

Weitere Informationen zur Peerberatung finden Sie hier.
 

WICHTIGER HINWEIS: Am 21.06.2022 findet keine Peerberatung statt!

Jeden Dienstag

"Spazierganggruppe - Austausch bewegt!" mit Genesungsbegleiterin Anja Seidel.

Wann: Jeden Dienstag von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr.
Treffpunkt: Vor der Glyptothek, Königsplatz 3, 80333 München.

Das Angebot richtet sich an Betroffene, Angehörige oder Interessierte. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Kommen Sie am Termin einfach zum Treffpunkt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie erkennen Anja Seidel an einem pinken Regenschirm.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Jeden Montag

Gemeinsames Laufen für Menschen mit Depression, Freunde und Angehörige, bei jedem Wetter.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona Regelungen.
Treffpunkt: 18:30 Uhr, Englischer Garten, mehr

Montag, 18. Juli

Offenes Stammtischtreffen für Mitglieder, Betroffene, Angehörige und Interessierte,
ab 18:30 Uhr, 35 milli(m)eter München, Bayerstrasse 3-5, mehr




 

 


Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V.