Was ist das Münchner Bündnis gegen Depression?

Unser Ziel ist es, die Versorgung depressiv erkrankter Menschen und deren Angehörige zu verbessern.

Erfahren Sie hier mehr

Hier finden Sie Hilfe.

Sie sind selber betroffen oder Angehöriger eines Betroffenen und suchen Informationen und Hilfe?

Hilfsangebote in München finden Sie hier

Informationen über die Erkrankung.

Depressionen gehören zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Aktuell erkrankt jeder fünfte Bundesbürger ein Mal im Leben an einer Depression.

Hier finden Sie ausführliche Informationen über das Krankheitsbild


Aktuelle Termine

Dezember

08. Dezember:   Jubiläums-Symposium, ab 9 Uhr im Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Kraepelinstr. 2, mehr

10. Dezember:   Gemeinsames Laufen für Menschen mit Depression, Freunde und Angehörige, 18.30 Uhr, Eglischer Garten, mehr

17. Dezember:   Offenes Stammtischtreffen, ab 18.30 Uhr, CONVIVA im Blauen Haus, Hildegardstr. 1, mehr

17. Dezember:   Gemeinsames Laufen für Menschen mit Depression, Freunde und Angehörige, 18.30 Uhr, Eglischer Garten, mehr

Januar

09./10. Januar:   Tagung "Depression ohne Zukunft?", Evangelische Akademie Tutzing, Schloss-Str. 2-4, Tutzing, mehr

21. Januar:   Offenes Stammtischtreffen, ab 18.30 Uhr, CONVIVA im Blauen Haus, Hildegardstr. 1, mehr

26. Januar:   2. Psychiatrisch-Neurologischen Neujahrssymposium, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie, mehr

Jeden Montag:   Gemeinsames Laufen für Menschen mit Depression, Freunde und Angehörige, 18.30 Uhr, Eglischer Garten, mehr